Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

Sportangebot in Altersstufen

 

Die Entwicklung und das Verhalten eines Kindes werden in der frühen Kindheit am stärksten von den Eltern beeinflusst; vor allem im Bewegungsverhalten. Wenn im Alltag der Familie auf körperliche Aktivität und Bewegung geachtet wird, entwickelt auch das Kind eine positive Einstellung zum Sport. Neben einem bewegungsreichen Alltag, fördert zusätzliches Eltern-Kind-Turnen eine harmonische Entwicklung der Muskulatur eines Kindes und beugt auch Haltungsschwächen und Fehlstellungen vor.

Das Hauptziel der Eltern – Kind – Stunden  des KiDDs Sportvereins besteht darin, dass Eltern mit ihren Kindern die Gelegenheit erhalten, intensiv Zeit miteinander zu verbringen. Eltern lernen Möglichkeiten kennen, wie sie ihre Kinder von Anfang an zu einer aktiven, selbstverantworteten Lebensweise befähigen können. Wer von seinen Kindern erwartet nachmittags, nach einem "stressigen Alltag", Sport zu machen sollte aktiv als gutes Beispiel voran gehen.

Um alters- und entwicklungsgerechte Bewegungsprogramme zu ermöglichen erfolgt in der KiDDs eine Einteilung in verschiedene Sportstunden- und Altersstufen. Ohne jeden Zwang sollen die Kinder am Spielturnen teilnehmen können. Inhaltlich und didaktisch sind die verschiedenen Sportstunden wie folgt angelegt:

Mini-KiDDs/Eltern-Kind/Tagesmütter (1,5 Jahre – 2,5 Jahre)

In unseren KiDDs  Eltern-Kind-Sportstunden werden Mama/Papa oder auch Oma/Opa gemeinsam mit dem Nachwuchs aktiv. Sie erleben zusammen den Spaß am Spielen, Entdecken und Bewegen!

  • Eltern und Kinder turnen gemeinsam
  • Eltern dienen als Vorbild und Motivatoren
  • auch Tagesmütter können an diesen Angebot teilnehmen, denen häufig der Platz zum Sporttreiben fehlt

Aufbau/Inhalt:

  • Begrüßungslied/Spiel
  • Kennenlernen und Erproben von Alltagsmaterialien und Kleinsportgeräten /Bewegungsgeschichten
  • Parcours
  • Abschlusslied/-spiel

>> zu den Trainingszeiten

Mini-KiDDs/Eltern-Kind/Tagesmütter (2,5 Jahre – 4,5 Jahre)

In unseren KiDDs Eltern-Kind-Sportstunden werden Mama/Papa oder auch Oma/Opa gemeinsam mit dem Nachwuchs aktiv. Sie erleben zusammen den Spaß am Spielen, Entdecken und Bewegen!

  • Eltern und Kinder turnen gemeinsam
  • Eltern dienen als Vorbild und Motivatoren
  • Vermittlung von Sport- und Hallenregeln
  • Förderung motorischer Fähigkeiten
  • Desweiteren können auch Tagesmütter an diesem Angebot teilnehmen, denen häufig der Platz zum Sporttreiben fehlt

Aufbau/Inhalt:

  • Begrüßungslied/-spiel
  • Hauptteil (spielen/üben mit Alltagsmaterialien und Kleinsportgeräten, Bewegungsgeschichten)
  • Gymnastikteil
  • Parcours
  • Abschlusslied/-spiel

>> zu den Trainingszeiten

KiDDs Kindersport (4,5 Jahre - 6,5 Jahre)

In unseren KiDDs Kindersportstunden beginnt die Loslösung von den Eltern. Zudem werden allgemeine motorische Fähigkeiten vertieft sowie spezifische motorische Fähigkeiten geschult.

  • Loslösung von den Eltern
  • Vertiefung allgemeiner motorischer Fähigkeiten
  • Schulung spezifischer motorischer Fähigkeiten und sportartspezifischer Grundfertigkeiten

Aufbau/Inhalt:

  • Erwärmung (Laufschule, Lied, Gymnastik, Kräftigung)
  • Spiel
  • Hauptteil (sportartspezifisch, spielen/üben mit Alltagsmaterialien und Kleinsportgeräten)
  • Parcours
  • Abschlussspiel

>> zu den Trainingszeiten

KiDDs Kindersport (1. + 2. Klasse > 6,5 Jahre - 9 Jahre)

In unseren KiDDs Kindersportstunden vertiefen wir spezifische motorische Fähigkeiten und erlernen sportartspezifische Grundfertigkeiten.

  • Schulung spezifischer motorischer Fähigkeiten und sportartspezifischer Grundfertigkeiten


Aufbau/Inhalt:

  • Erwärmung (Laufschule, Gymnastik, Kräftigung)
  • Spiele
  • Hauptteil (sportartspezifisch, spielen/üben der Schulsportvorgaben)
  • Abschlussspiel

>> zu den Trainingszeiten